Süd-Schweden
Skane - unser Geheimtipp
26.10. - 30.10.2022
Bildquelle: © Viktorishy -stock.adobe.com

Skane – die südlichste Region Schwedens – gleicht einer Patchworkdecke mit grünen Laufwäldern dramatischen Felsenküsten und Seen, in und an denen zahlreiche Schlösser, Museen und fantastische Gärten liegen. Zusammen mit Ihrer Reiseleitung erleben Sie diese abwechslungsreiche Region und sehen u.a. Malmö, das Zentrum der Provinz Skane; Ystad an der Südküste sowie das Obstanbaugebiet bei Kivik und die beeindruckende Stadt Helsingborg. Zu den Höhepunkten zählen zweifelsfrei die „Elchsafari“ und die einmaligen Gärten am Schloss Sofiero und am Bosjökloster.

Leistungen:

  • 1 x Transfer Hameln – Travemünde – Hameln in einem Reisebus
  • 1 x Seereise Travemünde – Trelleborg – Travemünde
  • 2 x Übernachtung (1. + 4. Nacht) inkl. Frühstücksbuffet an Bord der TT-Line
  • 2 x abwechslungsreiches Abendbuffet an Bord inkl. 1 Tischgetränk (Wein, Bier,
    Softdrinks) während des Abendessens (1,5 Std.)
  • 2 x Übernachtung/Halbpension (2. + 3. Nacht) im zentralen 4*Sterne Hotel in Malmö
  • 1 x 8 Std. Rundfahrt Ystad, Malmö und Obstanbaugebiet bei Kivik (inkl. Besichtigung
    „Haus des Apfels“)
  • 1 x 9 Std. Rundfahrt „Nordschonen“ (inkl. Elchsafari und Besichtigung Schloss
    Bosjökloster, Höör)
  • 1 x 8 Std. Rundfahrt „Helsingborg & Kullen“ (inkl. Eintritt/Besichtigung „Schloss
    Sofiero“ und Besuch des „Farmer market“)

Programmablauf:

1. Tag Mittwoch, 26.10.2022:
Das erste Ziel Ihrer Kurzreise ist die wunderschöne Hansestadt Lübeck-Travemünde. Nach
der Einschiffung am Abend und Bezug der Kabinen wartet bereits ein leckeres Abendbuffet
inkl. Tischgetränk auf Sie. Anschließend können Sie die vielfältigen Bordeinrichtungen des
Schiffes erkunden oder den Abend gemütlich an der Panorama-Bar ausklingen lassen.

2.Tag Donnerstag, 27.10.2022:
Nach dem Frühstück gehen Sie am frühen Morgen in Trelleborg von Bord. Von hier aus
starten Sie zur Südschweden-Rundfahrt. Zusammen mit Ihrem Reiseleiter fahren Sie entlang
der bezaubernden Küstenstraße nach Ystad. Im Anschluss geht’s weiter nach Malmö, der
malerischen „größten Kleinstadt” am Öresund. Die Innenstadt lebt vor allem rund um den
„Lilla Torget“ (zu deutsch: kleiner Marktplatz), markantes Wahrzeichen der Stadt ist neben
der Öresundbrücke das Hochhaus „Turning Torso”. Im Norden der Gemeinde  Simrishamns
Kommun , zwischen dem Küstenörtchen Kivik und dem  Nationalpark Stenshuvud , befindet

sich das bekannte Informationszentrum Äpplets Hus (Haus des Apfels), das keine Fragen
hinsichtlich Anbau und Verarbeitung von Äpfeln in der Region offen lässt. Am Nachmittag
geht Ihre Fahrt zum Hotel und Check-In. Den Tag können Sie bei einem leckeren
Abendessen und einem Glas Wein oder Bier noch einmal Revue passieren lassen.

3. Tag Freitag, 28.10.2022:
Gestärkt vom Frühstücksbuffet unternehmen Sie von Malmö aus mit Ihrem Reiseleiter einen
ganztägigen Ausflug ins Gebiet Nordschonen. Bald erreichen Sie das „Weisse Schloss am
Ringsee“, das Bosjökloster. Hier Führung durch die ehemalige Klosteranlage, Kirche und
den Garten. Nach einem Aufenthalt geht die Fahrt weiter nach Markaryd zur Elchsafari. Sie
fahren mit einem kleinen Zug auf verschlungenen Waldwegen durch das Reich der Elche
und können den König der Wälder aus der Nähe erleben. Nach diesem einmaligen Erlebnis
fahren Sie durch die malerische Landschaft wieder nach Malmö. Es bleibt noch etwas Zeit
für eigene Erkundungen in dieser wunderschönen Stadt. Abendessen und Übernachtung
wieder im Hotel.

4. Tag Samstag, 29.10.2022:
Nach dem Frühstück und Check-Out im Hotel starten Sie heute zunächst in Richtung
Helsingborg. Sie besichtigen das Schloss Sofiero. „Sofiero“ ist ein königliches
Sommerschloss, das 1864 von Kronprinz Oscar und seiner Frau Sophia gebaut
wurde. Entlang der Küste erreichen Sie die Halbinsel Kullen mit dem umliegenden
Naturreservat und dem Berg Kullaberg. Ebenso steht heute noch ein Besuch des „Farmers
market“ auf dem Programm. Am späten nachmittag kehren Sie zum Abendessen wieder aufs
Schiff zurück. Genießen Sie noch einmal die Annehmlichkeiten an Bord und unbemerkt
„schippern“ Sie in Richtung Travemünde.

5. Tag Sonntag, 30.10.2022:
Während Sie beim Frühstück sitzen und die letzten Stunden an Bord genießen, legt das
Schiff im Hafen von Lübeck-Travemünde an. Nach der Ausschiffung treten Sie mit vielen
schönen Eindrücken die Heimreise an.

Reisepreise:

590,00 € pro Person in der 2 Bett Innenkabine
189,00 € EKZ

Zubuchbare Leistung:

Zuschlag 2-Bett-Außenkabine 25,00 € pro Person
Zuschlag 1-Bett-Außenkabine 209,00 € pro Person
Bei Buchung bitte mit angeben!

Programmänderungen vorbehalten

Mindestpersonenzahl 25 Personen

Abfahrtsorte:

Bad Pyrmont, Emmerthal, Hameln, Afferde und Springe

Jetzt Süd-Schweden anfragen!

Haben Sie Interesse an dieser Reise? Nehmen Sie Kontakt mit unserem Team auf, wir helfen Ihnen weiter.

Aktuelle Mehrtagesreisen entdecken